• Reinigung Ihrer Photovoltaikanlage

    Eine Reinigung Ihrer Photovoltaik und/oder Solaranlage bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Daher ist eine professionelle, schonende und zugleich ökologische Grundreinigung sinnvoll um den Werterhalt Ihrer Investition zu sichern.

    ... weiter lesen

  • Wartung von Photovoltaik-Anlagen

    Solaranlagen sind sehr wartungsarm und somit ist das Betreiben einer Solaranlage mit wenig Aufwand verbunden. Verschmutzte Module, lose Solarkabel und Stecker, sowie nicht richtig funktionierende Wechselrichter mindern allerdings die Erträge von PV-Anlagen.

    ... weiter lesen

Aktuelles Projekt:

PV-Anlage: Große offene Überdachung

Holzhack-Willmann, Herbolzheim

Die Stadt Herbolzheim liegt am Rande der Oberrheinischen Tiefebene, die zu einer großen europäischen Verkehrsachse gerechnet wird. Sie ist umgeben von Weinbergen und liegt inmitten der Europapark-Region.

Hier baut SUN-ENERGY-BR derzeit auf der Großen Gewerblichen Überdachung von Holzhack-Willmann, eine Photovoltaikanlage mit einer Gesamtgröße von 243,36 kWp.

Die PV-Anlage umfasst 936 Module mit einer Modul-Leistung von 260W, und wird mit dem standortbedingten Einstrahlungswert durchschnittlich 234.794,45 kWh Strom pro Jahr erzeugen. Diese Produktionsmenge entspricht rein rechnerisch dem Strombedarf von            59 Einfamilienhäuser mit einem durchschnittlichen Jahresstromverbrauch von 4000 kWh.

-          PV-Generatorenenergie (AC-Netz) 234.794 kWh

-          Spezifischer Jahresertrag 964,8 kWh/kWp

-          Anlagennutzungsgrad (PR) 83,5%

-          Vermiedene CO2-Emissionen 140.787 kg/Jahr

Hackschnitzel Willmann leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur Erhaltung unserer natürlichen Umwelt.

Die PV-Anlage ist als Überschuss-Einspeiseanlage konzipiert und wird primär den Energiebedarf des Unternehmens WILLMANN bedienen und nur den nichtverbrauchten Produktions-Überschuss in das öffentliche Stromversorgungsnetz einspeisen.

Geplante Fertigstellung 30. Juni 2015.

 

Willmann-Hackschnitz Herbolzheim:

Nennleistung: 234,794 kWp
Standort: 79336 Herbolzheim
Inbetriebnahme: Juni 2015
Modultyp:

ReneSola Virtus II 260 WP Pollycristallin, Temperiertes Glas,Schutzklasse iP65, mit Bypass-Dioden

Wechselrichtertyp: SMA Solar Technology Sunny Tripower 25000TL-30